Montag, 23. September 2019

Fast 400 Millionen Autos in Europa

Auf rund jeden zweiten EU-Bürger kommt ein Auto. Und die Flotte wächst weiter.

Europa stagniert, China im Minus

2018 war kein Boom-Jahr auf dem globalen Automobilmarkt. In China gab es erstmals seit Jahrzehnten ein Minus bei den Neuzulassungen.

EU erstmals sechsstellig

Das Elektroauto fährt in Europa aus der Nische. Allerdings gilt das bislang nur für den westlichen Teil des Kontinents.

Nach WLTP bremst EVAP

Kaum ist das WLTP-Chaos mehr oder weniger ausgestanden, droht der Autobranche neues Test-Ungemach. Neuwagenkäufer müssen wieder mit Verzögerungen rechnen.

Best of

ANZEIGE